Burkina Faso

September 2016

Im Centre Médical Pédiatrique et Maternité Persis in Ouahigouya (Burkina Faso) fliesst jetzt bakteriologisch sauberes Trinkwasser.

 

Das Centre Médical Pédiatrique et Maternité Persis betreut und behandelt Kinder mit Mangel- und Fehlernährung. Über die

NOMA-HILFE-SCHWEIZ und Association Persis Valais (APV) wurde der Kontakt zu aqua pura hergestellt. Freiwillige Ärzteteams aus der Schweiz und Frankreich führen in den Wintermonaten Operationen durch, auch an Kindern, die an Noma oder anderen Gesichtserkrankungen leiden.

 

Als Beitrag bei der Fertigstellung der neuen Entbindungsstation in Ouahigouya hat aqua pura ein Waterflow 500 System und für die in regelmässigen Abständen erforderlichen Tests des Wassers auf Bakterien und Viren einen Inkubator gesponsert.

 

Anlässlich der Einweihung der Geburtenabteilung konnte das Waterflow System in Betrieb genommen werden. Es liefert pro Stunde ca. 500 Liter bakteriologisch reines Trinkwasser und steht der Neugeborenenstation zur Verfügung. Eine zweite Wasserstelle wurde zudem im Aussenbereich installiert und liefert sauberes Trinkwasser.