Projekte in Kamerun

 

 

30. November 2017

 

Kamerun, Akonolinga: Spital

 

Die Organisation AkonolingaMed hat ein neues Spital gebaut und das von aqua pura gespendete Trinkwasser-System im Erste-Hilfe-Zentrum abgebaut und nun im neuen Spital installiert. Alle Patientinnen und Patienten sowie Mitarbeitende trinken das bakteriologisch saubere Wasser. Patienten, die an Typhus erkrankt sind, dürfen dieses Trinkwasser auch nach Hause mitnehmen.

 

Mehr im Projektblog unter https://saubereswasser.wordpress.com/2017/11/

 

 

Februar 2016

 

Kamerun, Akonolinga: Centre de Santé Salomé

 

AkonolingaMed in Akonolinga hat im Centre de Santé Sainte Salomé ein Waterflow 250 Gerät mit Vorfilter von aqua pura installiert und in Betrieb genommen.

 

Mehr im Projektblog unter: https://saubereswasser.wordpress.com/2016/02/07/

 

Oktober 2012

 

Kamerun, Akonolinga: Erste Hilfe Zentrum

 

Das Erste Hilfe Zentrum Akonolinga ist die einzige medizinische Einrichtung in weitem Umkreis. Das Zentrum ist in einem Provisorium untergebracht. Dieses Provisorium hat nun ein zweites Waterdrop 2 Gerät erhalten. Eine Person wurde eingestellt und produziert den ganzen Tag über Wasser für die Bevölkerung. Da das Zentrum aus allen Nähten platzt, ist der Grundstein für ein Spital bereits gelegt. Jedoch werden für den Weiterbau dringend Spenden benötigt. Für das neue Spital wird aqua pura ein Waterflow Gerät zur Verfügung stellen.

 

Mehr im Projektblog unter https://saubereswasser.wordpress.com/2012/10/09/